Ozontherapie

Ozon ist eine besondere Abwandlung des Elements Sauerstoff, welches aus 3-atomigen Molekülen besteht. Es hat eine sehr hohe Oxidationswirkung, weswegen es auch als Aktivsauerstoff bezeichnet wird.

Die medizinische Herstellung findet mit Hilfe eines elektrischen Entladungsgenerators statt, 1857 durch Werner v. Siemens entwickelt, durch den medizinisch reiner Sauerstoff geleitet wird.

Die vermutete Wirkung im Körper (nach bisherigen Erkenntnissen)

  1. Leberentgiftend
  2. Erhöhung des Sauerstoffpartialdrucks im Blut, damit auch in den Organen
  3. Verringerung des Kohlendioxidgehaltes im Gewebe
  4. Verbesserung der Fließeigenschaften des Blutes
  5. Verstärkter Abbau von Zucker, Fetten und Harnsäure

Durchführung der Therapie:

Aus der Vene des Patienten werden ca. 100ml Blut in eine sterile Vakuumflasche gelassen, dort mit einer gerinnungshemmenden Substanz versetzt , in einem schonenden Hergang mit gasförmigem Ozon-Sauerstoff-Gemisch bearbeitet und anschließend per Infusion zurück gegeben.

Die Therapie ist schmerzfrei und ohne Begleiterscheinungen.

Der therapeutische Wirkungseintritt findet in der Regel nach der 4. bis 6. Behandlung statt.

Es werden je nach Symptomen, 6 bis 10 Therapien in einer Kur empfohlen.

In verschiedenen Fällen kann Ozon auch direkt in bestimmte Gewebe gespritzt, oder z.B. in den Darm eingegeben werden.

Wann wird die Ozontherapie eingesetzt?

Bei mittleren bis schweren, arteriellen Duchblutungsstörungen (Raucherbein, Diabetes, Verengung der Herzkranzgefäße, Kopfdurchblutungsstörungen, Tinnitus, usw.)

Bei Krampfaderbelastungen

Bei Arthrosen, Rheuma, Fibromyalgie, generalisierten Entzündungzuständen

Bei Leberschäden

Bei Migräne infolge Durchblutungsstörungen

Bei hoher Stressbelastung und Müdigkeitssyndrom

Als Zusatztherapie bei Krebserkrankungen und Immunschwäche

Hinweis: Ob diese Behandlungsmethode in Ihrem, persönlichen Fall angebracht und ausreichend ist, muss in der Praxis durch Gespräch und Untersuchung fachlich abgewogen werden !

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie zu.